Häufige Fragen

Für Kunden - Gutscheine kaufen

Ja! Wir haben das Projekt ins Leben gerufen, um den stationären Einzelhändlern, Restaurants, Läden, Cafés und Dienstleistern wie Friseuren oder Kosmetikern zu helfen. Somit überweisen wir am Ende jeder Woche gesammelt den Wert aller gekauften Gutscheine an die Laden-Besitzer. Das ist Sinn und Zweck von „Kauf in Roth“, wir wollen etwas tun – schnell und unkompliziert. Den Betrieb und die Kosten dieser Plattform trägt die Stadt und die Kreis-Metropole Roth e.V. Die Transaktionsgebühren, die uns von den Zahlungsdienstleistern (PayPal, Kreditkarte etc.) in Rechnung gestellt werden übernimmt als Sponsor die Firma Edeka Fischer.  

Nach Eingang Deiner Bestellung erhältst Du eine automatische Bestätigungsemail als Nachweis für deine Bestellung. Der Gutschein wird direkt per Post oder Mail von deinem Lieblingsgeschäft verschickt. Bitte habe ein wenig Geduld, dies kann bis zu 10 Tagen dauern. Solltest Du nach zwei Tage keine Bestätigungsemail erhalten haben, melde Dich gerne bei uns per E-Mail an mark.bartholl@stadt-roth.de. Sollte der Gutschein nicht innerhalb von 10 Tagen bei dir sein, frage bitte zu Erst bei dem Gutscheinpartner nach.    

Dein Gutschein-Kauf ist in erster Linie eine tatkräftige Unterstützung, damit es nicht so weit kommt! Die Läden verlassen sich aber natürlich nicht allein auf die Gutscheine, sondern treffen bereits zahlreiche Maßnahmen, um die kommenden Wochen zu überstehen. 

Es stehen umfangreiche staatliche Hilfen bereit, um bei akuten, wirtschaftlichen Engpässen zu unterstützen. Sollte es aber dazu kommen, dass das Geschäft tatsächlich schließen muss, können wir leider nicht dafür haften. In diesem Fall war Dein Gutschein-Kauf eine Spende.  

Sobald die Geschäfte, Restaurants und Läden wieder geöffnet haben, nimmst Du den Gutschein und löst ihn vor Ort ein. Einige haben in der aktuellen Zeit auch einen Abhol- oder Lieferservice, bei dem Ihr den Gutschein schon jetzt einlösen könnt.    

Die Angaben zur Gültigkeit deines Gutscheins steht auf dem Gutschein oder erfährst du bei deinem Lieblingsgeschäft.  

Für Händler - Gutscheine verkaufen

Wenn Sie mit Ihrem Laden nicht mehr auf „Kauf in Roth“ gelistet sein wollen, bedauern wir das natürlich. Melden Sie sich in diesem Fall unter mark.bartholl@stadt-roth.de. Wir nehmen Ihr Geschäft dann umgehend von der Plattform.  

Wenn Sie Interesse daran haben, dass Ihr Laden oder Ihre Dienstleistung auf „Kauf in Roth“ gelistet wird, melden Sie sich über das Formular an. 

Wir freuen uns, neue Läden auf die Plattform aufzunehmen und das Angebot zu erweitern.  

 „Kauf in Roth“ ist eine Idee und Initiative von Colin und Linus Banse von der Agentur jung&Banse (www.jungundbanse.de). Das Projekt wird als Gemeinschaftsprojekt der Stadtverwaltung Roth und der Kreis-Metropole Roth e.V. durchgeführt. Als Sponsor konnten wir Florian Fischer von Edeka Fischer gewinnen, der auf diese Weise das lokale Gewerbe unterstützen und etwas zurückgeben will.   

Wir überweisen am Ende jeder Woche gesammelt den kompletten Wert aller gekauften Gutscheine an Sie. Für den Betrieb und die Kosten dieser Plattform berechnen wir keine Gebühren! 

Ebenfalls am Ende der Woche übersenden wir Ihnen eine Liste der verkauften Gutscheine inkl. Kontaktdaten und Gutscheinwerten. Der Versand der Gutscheine erfolgt dann durch Sie. Hier haben Sie die freie Wahl, ob Sie die Gutscheine per Post oder per E-Mail verschicken. Natürlich können Sie die Gutscheine auch selber ausfahren oder nach der Krise abholen lassen.  

Den Betrieb und die Kosten dieser Plattform trägt die Stadt und die Kreis-Metropole Roth e.V. Die Transaktionsgebühren, die uns von den Zahlungsdienstleistern (PayPal, Kreditkarte etc.) in Rechnung gestellt werden, übernimmt als Sponsor die Firma EDEKA Fischer.